Sie haben eine verletzte Fledermaus gefunden?

Herzlich willkommen!


Wir sind Mitglieder in der Interessengemeinschaft für Fledermausschutz und -forschung in Thüringen (IFT) www.fmthuer.de und kümmern uns ehrenamtlich um Fledermäuse in Not, insbesondere im Raum Jena und Saale-Holzland-Kreis. 
Verletzte, geschwächte oder verwaiste (Jung-) Fledermäuse brauchen dringend schnelle und fachkundige, ggf. auch medizinische Hilfe. Flugunfähige Fledermäuse sind hilflos und trocken sehr schnell aus oder werden Opfer von Katzen.
Zögern Sie daher bitte nicht, uns zu kontaktieren! Unser Service ist für Sie kostenfrei!

Unsere Notruf-Telefonnummer erreichen Sie rund um die Uhr unter: 0176-20702896

Sollten Sie uns dennoch nicht persönlich erreichen, da wir wochentags hauptberuflich eingebunden sind und der Fledermaus-Notruf rein ehrenamtlich abgesichert wird, können Sie eine Nachricht hinterlassen oder per SMS um Rückruf bitten.

Alternativ können Sie oben unter der Rubrik "Kontakt" Ihre Telefonnummer und/oder Ihre Mailadresse auf dem Kontaktformular angeben und uns eine E-Mail senden. Wir werden uns dann so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Vielen Dank.

Katrin Flucke und Sebastian Schmidt, Jena



 
Weitere Ansprechpartner für verletzte Fledermäuse in Thüringen finden Sie hier:
www.fmthuer.de/fledermaeuse/fledermaus-gefunden.html

Heute waren schon 3 Besucher (4 Hits) hier!